Schriftgröße A-AA+

Checkliste Ambulante Pflegedienste - Auswahlkriterien

Auswahlkriterien Ambulanter Pflegedienst 

ja

nein

Hat der Pflegedienst mit der Pflegekasse einen Versorgungs- und Vergütungsvertrag für alle Pflegestufen geschlossen?

 

 

Sind im Verhältnis zur Größe des Pflegebetriebs genügend qualifizierte Mitarbeiter angestellt?

 

 

Bietet der Pflegedienst alle notwendigen Dienstleistungen an, sodass kein Vertrag mit einem zweiten Pflegedienst geschlossen werden muss?

 

 

Kann der Pflegedienst individuell auf die Bedürfnisse der Pflegebedürftigen eingehen und auch kurzfristig zusätzliches Pflegepersonal bereitstellen?

 

 

Ist ein innerbetriebliches Pflegekonzept vorhanden, dass eine kontinuierliche Überprüfung der Leistungsqualität sicherstellt?

 

 

Arbeitet der Pflegedienst mit anderen Anbietern und Einrichtungen vor Ort zusammen?

 

 

Wird für jeden Pflegebedürftigen ein individueller Pflegeplan erstellt, der auch genügend Raum für persönliche Gespräche und Betreuung lässt?

 

 

Befindet sich der Standort des Pflegedienstes in der Nähe und kennen sich dessen Mitarbeiter in dem Wohnviertel aus um auch in Notsituationen schnell vor Ort sein zu können?

 

 

Wird dem Pflegebedürftigen ein fester Ansprechpartner zugeteilt und ist die Mitarbeiterfluktuation insgesamt gering?

 

 

Werden die erbrachten Dienstleistungen ausführlich und nachvollziehbar dokumentiert?

 

 

Geht aus der Kostenkalkulation eindeutig hervor, welche Leistungen von der Pflegekasse übernommen werden und welche der Pflegebedürftige selbst zu tragen hat?